One year in Florida

Inzwischen haben die musical Proben angefangen. Deswegen ist meine Woche nun etwas gepackter.

Montags und Mittwochs Theaterprobe und Dienstags, sowie Donnerstags Jazz band probe. Freitags ist immer irgend ein event, Samstags unternehm ich fast immer was mit meinen Freunden Sonntags ist Kirche, sowie letsten Sonntag...

...als ich erfuhr, waehrend ich zu den waterhouses ins Auto stieg, dass heute das "fall festival" (Herbst fetival) sei. Dieses festival, im anschluss an den Gottesdienst draussen auf den Gruenflaechen der St. Peters Gemeinde, war actually pretty cool, ausserdem habe ich da Joie besser kennen gelernt, ein sehr nettes Maedchen. Es gab' wie immer zu Essen umsonst, was immer ein guter Grund ist dazubleiben . Dannach brachte Joie Jameson und mich nach Hause, da Jamesons Eltern sich schon verabschiedet hatten. Auf dem Heimweg haben wir nochmal bei Walmart vorbei geschaut und ein bisschen durch das sortiment gestoebert. das nennt sich dann "hanging out at Wal*Mart" ^^

Mit der Jazzband arbeiten wir uns auf ein Christmas Concert am 14.12 hin, wo wir von Glen Miller Jingle Bells spielen werden - genial!

5.12.07 17:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de